home impressum
datenschutzerklärung

English Deutsch

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf www.thiersch-mic.de aufklären. Der Websitebetreiber nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name und E-Mail-Adresse bei Nutzung des Kontaktformulars) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Logs

Jeder Besuch dieser Seite wird in den sogenannten Server-Log-Dateien verzeichnet und gespeichert. Diese Daten dienen auschließlich der technischen Analyse der Server-Nutzung. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt. Zu diesen erhobenen Daten zählen: Name der abgerufenen Website, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Name der abgerufenen Datei, Meldung über erfolgreichen Abruf der Datei, Browsertyp und Betriebssystem des Nutzer, Referrer URL und IP-Adresse. Die Log-Dateien werden primär für die Erkennung und Diagnose von Fehlfunktionen des Webservers, jedoch auch für die Berechnung des Datenvolumens sowie für statistische Auswertungen genutzt. Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.

Der Server unseres Hosting-Providers befindet sich innerhalb des Gebietes der Bundesrepublik Deutschland.

Kontaktformular

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktanfrage z.B. mittels des Kontaktformulars zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht.

Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Person erforderlich ist. In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, ohne Angabe von Gründen zu erfragen, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Darüber hinaus könenn Sie von uns erhobene Daten über Sie sperren, löschen oder berichtigen lassen. Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse. Ihnen steht ebenso ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Unsere Kontaktdaten als datenverarbeitende Stelle finden Sie in unserem Impressum.

Die Datenschutzerklärung wurde zum Teil mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.